Herzhafte Schnecken die zweite Runde

Aus dem gleichen Teig machen wir noch Zwiebelschnecken. Hier das Rezept 

Wie bei den Schinken-Käseschnecken wird der fertige Hefeteig ausgerollt, dann mit Creme fraiche bestrichen. Mit gewürfelten Zwiebeln und Speckwürfeln belegt. Wer mag kann auch noch Kümmel darüber streuen.

Herzhafte Schnecken die zweite Runde

Mit Hilfe der Silikonmatte die Rolle formen.

Herzhafte Schnecken die zweite Runde

Die Rolle mit dem Brotmesser vorsichtig in Scheiben schneiden. Am Besten lässt sich die Rolle schneiden, wenn man sie 30 Min. auf einem Brett in den Gefrierschrank legt.

Herzhafte Schnecken die zweite Runde

Die Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit der nassen Hand glatt streichen und im Backofen goldbraun backen. Diese Schnecken sind heiß serviert zu einem Glas Wein oder glutenfreiem Bier ein Gedicht.

Herzhafte Schnecken die zweite Runde