Der ideale Mürbeteig mit Marzipan


Spitzbuben

Spitzbuben


Lange habe ich am glutenfreien Mürbeteig herumgetüftelt bis ich zufrieden damit war. Irgendwann kam mir die Idee mit dem Marzipan und ich muss sagen, das ist der beste glutenfreie Mürbeteig. Auch die, die keinen Marzipan mögen, sollten ihn probieren. Man schmeckt den Marzipan nicht heraus. Der Teig ist ideal für Gebäcke aller Art und für Kuchenböden.

Ich habe schon sehr viel positive Rückmeldungen gekriegt. In Kindergärten wird er gerne benutzt, weil er sich gut ausstechen lässt.

Eine Mutter hat mich gefragt, was kann ich anstatt Marzipan nehmen. Mein Kind mag keinen Marzipan. Ich habe ihr empfohlen, sie soll dem Kind nichts vom Marzipan erzählen und den Teig machen. Das Kind hat nichts vom Marzipan gemerkt und hat mit Begeisterung Ausstecherle gebacken.

Zutaten

Zutaten

Wenn Ihr einen Thermomix habt, geb alle Zutaten in den Rührtopf und mixt 10 Sekunden auf Stufe 6.

Ohne Mixer gebt ihr am Besten die Butter mit dem Zucker und dem in Flöckchen gezupften Marzipan in die Rührschüssel der Küchenmaschine und verrührt alles bis sich der Marzipan mit den anderen Zutaten verbunden hat.

Dan kommt nicht das Mehl, Xanten und die Flohsamenschalenen dazu. Mit den Knethaken kurz durchkneten. Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Lachende Gesichter

Lachende Gesichter

Träubleskuchen

Träubleskuchen

Käsekuchen mit Nektarinen

Käsekuchen mit Nektarinen

Brombeerkuchen

Brombeerkuchen

Buttergebäck

Buttergebäck