Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Gestern habe ich ein neues Rezept für Rhabarberkuchen ausprobiert und er war super lecker. Hier das Rezept

Der Teig mit einem Anteil aus Rohmarzipan ist der Hit. Er lässt sich gut verarbeiten.

Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Den Teig rolle ich auf einem runden Stück Backpapier ( 3 cm größer als die Form) aus. So lässt er sich leicht mit dem Papier in die Form legen. Den Rand andrücken und mit einem Teigrädchen in Form bringen.

Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Der Rhabarber ist geputzt, in Stücke geschnitten und mit kochendem Wasser übergossen. Das Eiweiss habe ich steif geschlagen und mit dem Zucker weiter geschlagen bis die Masse glänzt.

Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Die Mandeln werden locker unter das Eiweiß gehoben. 1/3 der Masse streiche ich auf den Boden. Unter den Rest hebe ich die gut abgetropften Rhabarberstücke und gebe die Masse in die Form.

Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Jetzt kommt der Kuchen für ca. 55 Min. in den Backofen. 

Feiner Rhabarberkuchen mit Mandelbaiser

Der Kuchen schmeckt frisch gebacken am besten.