Mini Tartelettes mit grünem Spargel und Schinken

Heute backen wir Mini Tartelettes. Das ist ein leckeres Fingerfood, das gut auf Vorrat gebacken werden kann. Hier das Rezept


Zuerst mache ich den Teig, lege ihn in den Kühlschrank und rolle ihn dann auf einer bemehlten Unterlage aus. Mit einem runden Ausstecher mit Wellenrand steche ich Rondelle aus und lege sie in eine Minitarteform, backe sie im Ofen ca. 10 Min. vor und verteile dann den grünen Spargel und Schinken in die Förmchen.

Mini Tartelettes mit grünem Spargel und Schinken

Mit einem Löffel gebe ich die Sahne-Eiermischung darüber.

Mini Tartelettes mit grünem Spargel und Schinken

Jetzt werden die Tartelettes für ca. 20 Min. gebacken. Sie lassen sich sehr gut auf Vorrat backen und einfrieren.

Mini Tartelettes mit grünem Spargel und Schinken

Wer keine Tarteförmchen hat kann die Tartelettes in Muffinsformen backen. und wer gerne eine große Tarte möchte nimmt einfach eine große Tarte- oder Springform.