Saftiger Johannisbeerkuchen

Mit dem vorbereiteten Mürbeteigboden backen wir heute einen saftigen Johannisbeerkuchen. Hier das Rezept

Auf den vorgebackenen Boden verteile ich die Johannisbeeren. 

Saftiger Johannisbeerkuchen

Die Eier und das übrige Eiweiß schlage ich mit Zucker und Vanillezucker zu einer hellen cremigen Masse. Schmand, Frischkäse, Mandeln und Maisstärke rühre ich kurz unter und verteile die Masse auf den Johannisbeeren.

Saftiger Johannisbeerkuchen

Jetzt kommt der Kuchen bei 170° für eine Stunde in den Ofen. Mit einem Zahnstocher mache ich eine Garprobe. Ich lasse den Boden auf einem Kuchengitter auskühlen.

Saftiger Johannisbeerkuchen